Liebe Leserin, lieber Leser,

die Feiertage und der Jahreswechsel stehen unmittelbar vor der Tür. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen auf ein turbulentes, intensiv anderes, aber GUTES Jahr zurückblicken! Aktuell hat uns die vierte Corona-Welle voll im Griff. Dreht sich nun wieder alles auf Anfang?

Bevor wir Sie und uns in die wohlverdienten Weihnachtsfeiertage entlassen, wollen wir vorab gemeinsam mit Ihnen anstoßen. Nur wie, bei aktuell geschlossenen Weihnachtsmärkten und (vermutlich) eingeschränkten Firmen- und Weihnachtsfeiern?

Die aktuellen Herausforderungen – gesund bleiben, körperlich und vor allem geistig-seelisch!

Das Jahr 2021 war und ist geprägt von stetiger Veränderung und gleichzeitiger Weiterentwicklung zwischen Hoffnung und Frustration. Viele ursprüngliche Abläufe wurden durch effiziente digitale Meetings ersetzt und auch andere Veranstaltungen sind vermehrt in hybriden Formaten verfügbar. Kurzum, Deutschland hat einen riesigen Fortschritt in der Digitalisierung gemacht – aus der Gesundheitsperspektive bedeutet ein solch starker und schneller Wandel:

Zeit- und Selbstmanagement ist bei diesen ganzen Anpassungsabläufen so wichtig, wie nie zuvor. Zum Beispiel: Wie nutze ich den Wegfall von Wege- und Reisezeiten für mich und meine Gesundheit? Wie schaffe ich trotz des Zusammenkommens auf Distanz weiterhin ein Gefühl der Nähe? Wie entzerre ich die enge Taktung der digitalen Arbeit?

Ein souveräner Umgang mit diesen Herausforderungen ist gefragt. Unsere Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung und Personalentwicklung bieten von der (digitalen) Einstiegsvariante bis hin zu umfassenden (digital-hybriden) Konzepten Ihren Beschäftigten die optimale Lösung, den Ansprüchen gesundheitsförderlich, zukunftsorientiert und selbstkompetent gerecht zu werden.

Mit den folgenden Maßnahmenpaketen zeigen wir Ihnen den Weg auf, wie Sie Ihre Beschäftigten in dieser besonderen, dynamischen Zeit präventiv unterstützen können:

  • angezeigt und nachgefragt – Digitales Stress-Risiko-Screening
  • Achtsamkeits-Challenge – Gesundheit für mich, egal wo ich bin
 

angezeigt und nachgefragt – Digitales Stress-Risiko-Screening

Die Herausforderungen, Einschränkungen und Veränderungen der aktuellen Zeit beanspruchen Mitarbeitende mehr denn je. Kaum ein Unternehmen, welches nicht davon berichtet, dass die Menschen reizbar, frustriert, an der Belastungsgrenze oder schlichtweg MÜDE sind.

Schon kurze Gespräche und ein persönlicher Austausch sind hier oftmals große Ressourcentankstellen! Das erleben wir tagtäglich in unseren digitalen Stress-Risiko-Screenings.

Mithilfe des digitalen Stress-Risiko-Screenings wird die persönliche Stressbelastung des Teilnehmenden erfasst und hinsichtlich Ihrer individuellen Ausprägungen bewertet. Innerhalb eines anschließenden Beratungsgesprächs mit unseren Experten werden Handlungsempfehlungen abgeleitet. Persönlich, menschlich, alltagstauglich.

Sie wünschen einen kurzen Einblick? Dann klicken Sie HIER

Wir freuen uns, auch für Sie gut da zu sein!

Ihre Ansprechpartnerin: Inken Grossmann, inken.grossmann@aktivital.org, 040 64 66 99 5-21

 

Achtsamkeits-Challenge – Gesundheit für mich, egal wo ich bin

Es ist so wichtig, gut auf sich selbst zu achten! In unserer Kultur sind wir es gewohnt zu funktionieren. Unser Tagesablauf ist wie ein Programm, das wir immer wieder abspulen. Alles läuft vollautomatisch und unterbewusst ab. Ein Leben auf Autopilot. Wir ärgern uns über Vergangenes und machen uns Sorgen um die Zukunft. Wir sind überall, nur nicht hier.

Achtsamkeit, Entspannung und Stressbewältigung - die Achtsamkeits-Challenge begleitet Sie auf ihrem Weg in ein Leben im Hier und Jetzt. Sie werden Woche für Woche, Schritt für Schritt auf dieser Mission unterstützt. Motivierende Übungen, spannendes Infomaterial, mitreißende Podcasts und informative Clips vermitteln alltagsnahe Techniken für Ihren Werkzeugkasten. Darüber hinaus tauschen sich die Teilnehmenden auf der Achtsamkeits-Plattform miteinander zu den Themen aus.

Wie wäre es mit einem nachhaltigen Vorsatz für 2022?

Lassen Sie uns gemeinsam unsere Komfortzone der Gewohnheit verlassen, um einen neuen Ort der Ruhe und Ausgeglichenheit zu erschließen. Gemeinsam wachsen wir an den Herausforderungen der Challenge und meistern unseren Alltag im Handumdrehen.

Interesse geweckt? Dann schreiben Sie uns oder greifen direkt zum Hörer.

Ihre Ansprechpartnerin: Dr. Rayna Sariyska, rayna.sariyska@aktivital.org, 040 64 66 99 5-26

 

DIGITAL-KOMPETENZ BEI AKTIVITAL!

Sie möchten mehr über unsere digitalen Angebote wissen?
Unter Hier geht’s zum Video haben wir alle wichtigen Informationen für Sie zusammengestellt!


Kennen Sie schon unsere Digitalen Gesundheitstage?
https://www.aktivital.org/leistungen/gesundheitstage/digitale-gesundheitstage


Sie möchten unsere Webinar-Plattform kennen lernen?
Gerne vereinbaren wir auch eine Teststellung! Wir sind für Sie da – unter info@aktivital.org oder 040 64 66 99 5-00.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest & bleiben Sie gesund!

Ihr Team von aktiVital

....................................................................................................................

aktiVital GmbH
Ein Unternehmen der Heigel-Gruppe
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Eiffestrasse 78
20537 Hamburg

040 – 64 66 99 5-00 (Zentrale)
info@aktivital.org

....................................................................................................................

Besuchen Sie uns auch ONLINE:

www.aktiVital.org XING Facebook BLOG

....................................................................................................................

Viele unserer Beratungsleistungen für Unternehmen bis zu 250
Mitarbeiter sind förderungsfähig nach dem Programm
unternehmensWert Mensch

Sitz der Gesellschaft: Hamburg
Handelsregister Hamburg HRB 136367
Geschäftsführende Gesellschafter: Robin Freitag, Hagen Heigel
Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter: https://www.aktivital.org/datenschutz